Sportlerporträt

Porträt Reinhard Fuhrberg



- 64 Jahre
- verheiratet
- wohnhaft in Ahlten
- beim Post SV Lehrte seit 1997
- aktiv als Läufer
- trainings und wettkampfstark


Reinhard Fuhrberg kam zum Laufen als die Laufgruppe des Post SV Lehrte gerade mal 9 Jahre bestand und noch im Aufbau war. Der Weg zur Laufgruppe führte damals über das Sportabzeichen bei dem er barfuß das Tempo für unsere Kinder auf einer Kurzstrecke machte. Die Füße waren dann zwar blutig, aber man kam auf das Gespräch des Laufens in der Gruppe. So wurde sich dann für das nächste Training verabredet und seit dem ist Reinhard fester Bestandteil der Gruppe.

Die ersten Läufe führten wie es üblich ist über kürzere Distanzen. Jedoch schon im Jahr 2000 ging es für Reinhard auf die erste Halbmarathondistanz, und das gleich in Thüringen am Rennsteig. Hier wurde dann wohl auch die Leidenschaft für solche Läufe geweckt. 2001 waren es dann schon 33 km beim Syltlauf und 2002 folgte der erste Marathon über 42,2 km.

Im Lauf der Jahre kamen dann schon ein paar Wettkämpfe zusammen. So lief Reinhard mehrere 10 Wettkämpfe über 10 km, mehr als 20 Halbmarathon und nahm den Marathon 14 mal unter die Füße. Die Tendenz ist aber klar wenn man die Statistik seiner Läufe anschaut, er bevorzugt die Distanzen oberhalb des 10 km Laufes.

In den nächsten Jahren entdeckte er aber immer mehr sein Leidenschaft für Berg- oder Landschaftsläufe. Hier kamen dann auch entsprechend lange Distanzen über 51 km bei der Harzquerung oder 59 km beim Monschau Marathon dazu. Als längste Distanz bewältigte er aktuell den Ottnenlauf mit 71,8 km, also von der Länge einen klassischen Ultralauf.

Die Bestzeiten von Reinhard: 10 km 00:43:55 Min 15 km 01:09:05 Std 20 km 01:30:02 Std 21,1 km 01:39:17 Std 42,2 km 03:22:05 Std 51 km 05:30:52 Std 71,8 km 08:11:05 Std